Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Bricover-Handels AG - CH-4125 Riehen

1. Allgemeines
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen beruhen auf Schweizer Recht und regeln die Geschäftsbeziehungen zwischen der Bricover-Handels AG (Verkäufer) und ihren Kunden (Käufer). Aenderungen und Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie vom Verkäufer schriftlich bestätigt werden.
Mit der Annahme eines Angebots des Verkäufers akzeptiert der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie sind integrierender Bestandteil jedes Kaufvertrages.

2. Bestellungen / Vertragserfüllung
Mit der Übermittlung einer Bestellung schliesst der Kunde einen verbindlichen Kaufvertrag ab. Wo nichts anderes vermerkt, gibt es kein Rückgabe-, bzw. Rücktrittsrecht. Dies gilt insbesondere für Produkte, die auf Mass gefertigt werden (z.B. Zuschnitte von Kunststoffplatten). Für Umfang und Ausführung der Lieferung ist die Auftragsbestätigung massgebend.

3. Lieferfristen
Die Lieferung erfolgt normalerweise innerhalb von 14 Tagen ab Bestellungseingang. Ist eine längere Lieferfrist erforderlich, wird der Kunde informiert.

4. Versand
Für Lieferungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein verrechnen wir keine Versandkosten. Ohne anderslautende Vereinbarung gehen Nutzen und Gefahr mit dem Versand der Ware durch die Bricover-Handels AG auf den Kunden über.

5. Garantie
Die Bricover-Handels AG garantiert für die Dauer von 12 Monaten, dass die Ware die zugesicherten Eigenschaften aufweist, keine ihren Wert oder ihre Tauglichkeit zum vorausgesetzten Gebrauch beeinträchtigende Mängel aufweist sowie den vorgeschriebenen Leistungen und Spezifikationen entspricht.

6. Gewährleistung
Der Käufer hat die gelieferte Ware so rasch wie möglich zu prüfen und Mängel sofort, spätestens innert 8 Tagen nach Übernahme der Ware, zu melden. Wird die Mängelrüge nicht innert dieser Frist erhoben, gilt die gelieferte Ware als mängelfrei angenommen.
Liegt ein berechtigter Mangel vor, so hat der Käufer - in Absprache mit dem Verkäufer - die Wahl, einen dem Minderwert entsprechenden Preisabzug zu machen oder eine kostenlose Ersatzlieferung zu verlangen.
Bei unsachgemässer Verwendung oder fehlerhafter Montage durch den Kunden oder Dritte, bei Nichtbeachtung von Vorschriften und ähnlichen Fällen ist jede Haftung durch die Bricover-Handels AG ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere auch für Ansprüche aus Schäden, die nicht am Liefergegen¬stand selbst entstanden sind.

7. Zahlungsbedingungen
Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung. Es gelten die auf der Rechnung aufgedruckten Zahlungs¬konditionen, im Online-Verkauf in der Regel 10 Tage nach Erhalt der Ware. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.

8. Haftung für Online-Verbindungen
Der Verkäufer verpflichtet sich, in Systemen, Programmen usw., die ihm gehören und auf die er Einfluss hat, für Sicherheit nach aktuellem technischen Stand zu sorgen sowie die Regeln des Datenschutzes zu beachten.Die Kunden haben für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen, die sich in ihrem Einflussbereich befinden.
Der Verkäufer haftet nicht für Mängel und Störungen, die er nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheits¬män¬gel und Betriebsausfälle von Drittunternehmen, mit denen er zusammenarbeitet oder von denen er abhängig ist.

9. Datenspeicherung
Im Rahmen der Auftragsabwicklung werden die notwendigen Kundendaten elektronisch verarbeitet und gespei¬chert. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

10. Rechtsanwendung und Gerichtsstand
Für diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt schweizerisches Recht, namentlich die Regelungen des OR. Sollten einzelne Bestandteile ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein, so wird dadurch die Rechtsgültigkeit der übrigen Geschäftsbedingungen nicht berührt.

Gerichtsstand ist Riehen.


Stand 2017 - Bricover-Handels AG - CH-4125 Riehen